Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen

Volltextsuche

Sprachumschaltung

24h-Serviceauskunft

Hauptinhalt

Rootlinenavigation

Sie sind hier:   »Startseite |  Aktuelles |  »News |  »Archiv | Detailseite

Inhalte linke Spalte

Weitere Fragen zum Thema

Die Serviceauskunft erreichen Sie täglich rund um die Uhr unter der Rufnummer

0421/59 60 59

oder schreiben Sie uns eine E-Mail

Hauptinhalt

Neue Busbegleiter an der KGS Hambergen

Neue Schulbusbegleiter der KGS Hambergen mit ihren Zertifikaten

Zwölf Schüler des achten Jahrgangs bekamen ihre Ausweise überreicht

Zwölf weiteren Schülerinnen und Schülern der 8. Klasse der Gesamtschule am Wällenberg (KGS Hambergen) wurden am Freitag, 24.05. ihre Ausweise als Schulbusbegleiter überreicht. Freiwillig haben sie im April und Mai an vier Tagen am gemeinsamen Busbegleitertraining von Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen (VBN), Zweckverband Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen (ZVBN) und der KGS Hambergen teilgenommen. Ausbilder von BSAG, Weser-Ems Bus und der Polizeiinspektion Osterholz trainierten dazu mit den Jugendlichen vor allem das Erkennen und Lösen von Konfliktsituationen am und im Bus.

Insgesamt ist damit die Anzahl der Schulbusbegleiter an der KGS Hambergen seit 2013/2014 auf 108 gestiegen, im Landkreis Osterholz sind es bis jetzt 162, VBN-weit über 600. Das Projekt Schulbusbegleiter wurde 2012 im VBN-Gebiet gestartet, um die Sicherheit an und in den Schulbussen zu erhöhen. Die Ausbildung ist für die Schulen kostenlos, wird vom VBN betrieben und vom Zweckverband Verkehrsverbund Bremen / Niedersachsen (ZVBN) gefördert.

Formular für die Fahrplanauskunft

Servicenavigation im Hauptinhalt